Dienstag, 28. Juli 2009

Ein Häubchen für die Nähmaschine...

entstand also aus dem Schnitt.. allerdings ist mir aufgefallen das es für mich eigentlich unsinnig ist Schnittmuster auszuschneiden.. Ich halt mich ja doch nicht dran.
Die Haube hätte viel kleiner sein dürfen, die Tasche an der Seite hab ich weggelassen (find ich unsinnig) ich habs aus einer Sorte Stoff genäht, anstatt noch einen Streifen Jeans miteinzunähen. Innendrin hab ich einen alten Kissenbezug (wirklich wirklich alt!) verwertet... ist auch noch ganz nett geworden :)
Und übers nähen kamen mir tausend Ideen in den Sinn :) Hach was ich alles nähen könnte, wie einfach das doch letztlich ist, mit ein bißchen Stoff und Vlieseline was schönes zu fabrizieren. Allerdings brauche ich wirklich wirklich neuen Stoff!!! Was habt ihr es alle gut, die ihr schöne Läden oder den Holland-Markt in der Nähe habt.. Ist halt was anderes als online-shoppen..

Mein Mann befand die Haube allerdings als völlig unsinnig "Da war doch ne Metallabdeckung dabei!?" ...Männer *kopfschüttel*

P.S.: das Brot schmeckte übrigens wirklich lecker!!!! Sogar meinen Kindern ;)

1 Kommentar:

  1. Hey, bald ist sicher wieder Stoffmarkt *mutmach*

    Coole Hülle - aber die käme hier wahrscheinlich überhaupt nie zum Einsatz ;-)Dieses Metallding habe ich auch ganz weit weg vergraben...

    Wie sieht's denn nächste Woche aus mit Frühstück?? *zudenanderenmädelsschiel*

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen