Mittwoch, 19. August 2009

**Urlaub**

..ist so eine besondere Zeit irgendwie.. und leider sind die Tage bald gezählt :( Die letzten 3 Wochen waren schon schön.. wir waren so ungebunden, so ohne Termine. So sollte es ruhig noch etwas länger sein. Vorallem haben wir wieder soviel erledigt!

Wir haben die Garage und das Gartenhäuschen geräumt und uns noch von einigen Altlasten der Vorbesitzer unseres Hauses getrennt..
Ein Stück Hecke rausgerissen und den Garten verschönert.. Ein Fundament für unseren zukünftigen Grill gemacht.. Wir haben eine Schöne Grillparty veranstaltet, waren im Kölner Zoo
und viel in unserem "Planschpool" und es ist einfach schön gewesen keine Termine zu haben und das schöne Wetter genießen zu können.

Das einzig Kreative in der Zeit ist mein Pflanztischchen :) so eins wollte ich schon immer haben, ich habs aus dem Gartenhäuschen gezerrt und mit allerlei alten Sachen dekoriert die mir beim aufräumen in die Hände fielen..
und heute vormittag habe ich endlich mal den neuen Radweg ausprobiert.. 40km neu geteerte ehemalige EIsenbahnstrecke, stetig bergab.. Es war wunderschön!!! (auch wenn ich voll bescheuert mit dem Radhelm aussehe ;) )


Das alles haben wir die letzten Tage getan, das hat mich alles vom PC und von der Nähmaschine ferngehalten (leider...) aber ab nächste Woche sieht die Welt wieder anders aus (auch leider...)

Kommentare:

  1. Guten morgen.. hach.. man freut sich dann einfach auf den nächsten Urlaub ;o) ...Eurer sieht klasse aus.. eine gute Mischung habt ihr gehabt und ich hoffe, Du hast Energie für die nächste Zeit tanken können.. lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  2. 40 km stetig bergab?
    hm.
    und zurück? hm?

    AntwortenLöschen
  3. ich hab mich bis zum start der strecke fahren lassen, das ist ca. 6km entfernt (bergauf ;) ) und mich in ankunftsort (5km in die andere richtung) abholen lassen. DEN Berg hätte ich nämlich nicht geschafft, dazu wars zu heiß..

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Poca!

    Schöne Fotos sind das! So einen Pflanztisch wollte ich auch immer, aber unser Minibalkon ist einfach viel zu klein!

    An den Helm wirst du dich schnell gewöhnen (und so blöd sieht der gar nicht aus)! Ich habe mich jahrelang geweigert einen zu tragen. Irgendwann, so vor ungefähr drei Jahren, hatte mein Mann mich dann aber soweit, und jetzt kann ich mir gar nicht mehr vorstellen ohne Helm zu fahren!

    LG, Lisa

    AntwortenLöschen