Dienstag, 30. Juni 2009

**Marmelade war leer*

also muss schnell neue her :)
Leckere Erdbeeren besorgen:
diese dann waschen und pürieren (ich mag keine Stückchen) und in den Topf mit Zucker (2:1) geben:
aufkochen lassen und dann 3 minuten bei großer Hitze und ständigem rühren kochen lassen!

Nebenher den Nachwuchs füttern.. mit den restlichen Erdbeeren versteht sich :)
Nach 3 minuten die Marmelade in die gespülten Gläser füllen - Deckel drauf - und umgedreht abkühlen lassen...

Und morgen früh leckere Erdbeermarmelade essen :)

Montag, 29. Juni 2009

schon wieder was altes...

neu gemacht :)
Am Wochenende war der Tisch dran. Ich konnte diese furchtbare Glasplatte nicht mehr sehen!! Und wir haben extra ein paar Dielen aufgehoben für dieses Projekt :)
Vorher:

und nach dem schleifen-streichen-Tischplatte zusammenfügen-schleifen-lackieren:
und dann hatten wir am Wochenende ein bißchen Tour de France Feeling vor der Haustür:
hier war 20h rennen.. schrecklich viele Kilometer den Berg zu uns hoch und dann wieder runter zum Nachbarort. Die Kinder fandens witzig und haben gejubelt was das Zeug hält :) Nils rief immer "applaus-applaus-applaus" und die Radfahrer fanden das echt gut *gg*
Wir haben dann ein Spontan-Festchen draus gemacht und haben noch lange Zeit da gesessen.

Das wars vom Wochenende... Gestern waren wir noch essen und die Kellnerin kippte mir noch die Schwabenpfanne übers Bein und in die Tasche... aber sie Tat mir leid, der Koch hatte schon genug geschimpft... Nähtechnisch war ich nicht sehr produktiv.. habe mich an einem Kindersitzkissen versucht, aber bei dem dicken Schaumstoff muss ein Steg an den Seiten rein- ein Schlüsselband für meinen Autoschlüssel- und die Befestigung fürs Windschott am Golf- das war eine Auftragsarbeit von meinem Mann *gg*
Nils fragt dauernd nach seinem "Monster" das ich versprochen habe.. Auf den einwand vom Mr.Smith das er doch schon eins habe, kam nur "neeee, das war ja nur mamas versuch" *natoll*

Freitag, 26. Juni 2009

Hiiiiiiilfeeeee bitte!!!!!!!!!!!!!!

WIE um Himmels willen nähe ich ordentlich eine Kurve????
Ich habe gerade versucht ein Monster zu nähen.. und in der Tat, es ist gruselig!!!
Aber leider nur weil es potthässlich ist! So hässlich das ich es nicht zeigen werde, denn dann müsste ich mich auch furchtbar schämen...

Ich kriege nur krüppel-Ärmchen hin, ich kann nicht ordentlich um die Kurve nähen. Wie macht ihr das?? Der Stoff verzieht sich wenn ich das ohne absetzen versuche, und wenn ich immer wieder neu ansetze dann wirds eckig und grässlich :(

Ich bin also für jeden Tipp dankbar!! Bevor ich nämlich Applikationen auf ein T-Shirt nähen werde muss das eindeutig besser werden!!!

Mittwoch, 24. Juni 2009

~~watcha wearing wednesday 24.Juni 09~~

pocalinde standardoutfit: Zopf-schwarz-Jeans ...meine Güte..bin ich einfallslos *gg*

Montag, 22. Juni 2009

Neue Stühle...

mussten her! Die alten Korbgeflecht-Stühle von Ikea waren alt und bröselig und hässlich!

So sahen sie vorher aus:

Also erstmal runter mit dem alten Mist:
Schaumstoff hab ich mir zurecht schneiden lassen und der Stoff ist vom Schweden :) Dann noch ein Sitzbrett aus dem Baumarkt - alles zusammenfügen:
Die Stühle anschleifen - 2 mal weiß lackieren - Sitzpolster einlegen - und FERTIG:
sieht doch klasse aus, oder? Für die Rückenlehne mache ich auch noch ein kleineres Polster...


und eben hab ich mein erstes Schlüsselband kreiert :) Hach ich finds scheeeee ;)


...und morgen ist mal Feiertag *gg*

erdbeerzeit...

DAS hier ist auch was für totale Nähnoobs *gg*
Ist auch nicht meine eigene Idee, sondern ich hab sie in der Landlust gesehen und wollte sie unbedingt für meine Haustür haben!
Und gestern hab ich sie mir endlich genäht :)

Du brauchst also Püntktchenstoff und irgenwas rundes zum vorzeichnen. Ich hatte für die 2 Kleinen eine Schüssel und für die große einen Pizzateller als Vorlage:

Dann legt man den Stoff rechts auf rechts übereinander und näht die gerade Seite zusammen (sorry, aber mit "umsteppen" und sowas hab ich mich nicht so ;) ) Ihr wisst schon was ich meine!
Und dann die Beere füllen... Ich verarbeite gerade 2 alte Kopfkissen.. Reicht noch für ca. 2,5 millionen Erdbeeren ;)
Dann oben von Hand zusammennähen und einen Aufhängefaden nicht vergessen! Aus dickem grünen Filz (Ich hätte DOCH den hellgrünen nehmen sollen :( ) ein Blattkränzchen ausschneiden und auffädeln:

Fertig ist die Erdbeere :) Bei mir sinds 3 und die hängen jetzt an der Haustür!

Und dieses Schätzchen habe ich in der Garage wiederentdeckt! Die näht wirklich!


Und was meine Stühle machen zeig ich ich euch wenn sie fertig sind :)

Freitag, 19. Juni 2009

**Pimp Your Postbox**

Man nehme: einen HGW-Baumarkt Briefkasten


Suche sich ein schönes Bild aus - bestelle sich bei Posterlia.de das Foto auf Klebefolie und beklebe den Briefkasten (mit viel gefluche von mir und gemecker vom Gatten - und leider im endergebnis ein paar Luftblasen)

Aber egal :) Ich find ihn wunderschön und von der Straße aus sieht man die Bläschen garnicht :)

Mittwoch, 17. Juni 2009

**Watcha wearing wednesday**

bevor der Tag rum ist...
Ihr könnt meine wunderschöne Perle aus Claudis-Atelier bewundern!! ist die nicht toll??? Ansonsten seh ich standardmäßig aus.. Jeans und schwarz ;)
Ich war arbeiten und anschließend war noch allererster Elternabend in der Schule. Nils kommt in die 1b, 16 Jungs und 7 Mädels! (1a: 13 Jungs und 9 Mädels)..



..und jetzt geh ich schlafen...

Dienstag, 16. Juni 2009

Mojo picón oder Red canary Island garlic sauce

Zur Grillsaison mal meine Lieblingssauce :) Schmeckt lecker zu allem gegrillten und ist gedacht zu kleinen Kartoffeln mit Meersalzkruste (kleine Kartoffeln in einem Päckchen Meersalz kochen)

2-4 dried chillies
1 garllic bulb
1 teaspoon salt
200 ml. neutral-tasting oil
100-200 ml. white wine vinegar
1/2 teaspoon cumin (Kreuzkümmel)
1/2 teaspoon hot paprika
1 pinch saffron (safran)


1: Pour boiling water over the chillies and leave them to soak for 1 hour.

2: Peel the garlic and seperate into gloves
3: Put the chillies, garlic gloves, salt, cumin, paprika, saffron and 100 ml. Vinegar into a food processor or blender and mix to a smooth pulp.
4: Pour in the oil, mixing all the time. Add more vinegar according to taste.




Viel Spaß beim ausprobieren !!


Montag, 15. Juni 2009

..hach schöööön !!!!

Ich bin verliebt :) In meine neue Kreativecke:

Samstag in Eigenregie gekauft, gesägt und aufgestellt, nicht riesig, aber ausreichend!

Sohnemann, hinter mir, lies sich von meinem werkeln nicht stören :)
...er guckt Dinoreportage...

Und ich bin verliebt in die neue essecke!!! Das hatte ich schon länger vor und jetzt ist es fertig!

VORHER
NACHHER
In den breiten grünen Streifen hänge ich dann noch Bilder auf....

Ist doch schön geworden, oder???

Samstag, 13. Juni 2009

12 von 12 im Juni

Erstmal das Geburtstagskind des Tages: Katze Buffy Alter 9


Dann ein Blick in den Garten.. es ist schönes Wetter!!! endlich !!

pocalinde am frühen morgen

....einige Stündchen später ein kleiner Teil der Ikea-Ausbeute.. erstmal der Stoff:

..das Geburtstagsgeschenk fürs Kätzchen:

...eine Kleinigkeit für die Kinder... eine Uhr für den großen :)
..nach dem langen rumsitzen im Auto muss erstmal ne Runde gehüpft werden:

..es war aber etwas mehr los auf dem Trampolin ;)

..beim Büro aufräumen fiel mir ittas Rahmen und ein paar Fotos in die Hände...
Im Gedenken an meine liebe Oma die ich sehr sehr sehr vermisse!!!
Oma ich hab Dich lieb!!!

..wisst ihr eigentlich schon das ich innerhalb von 8 Monaten die wir hier wohnen schon zum zweiten mal die Küche gestrichen habe !? Rot gefällt mir definitiv besser als das gruselige Lachs von vorher!!
...nachdem die Kinder im Bett liegen und ich noch denen hier den Weg ins Große Tal gezeigt habe (die große helle scheibe ist schon am untergehen ;) )...
...darf auch ich meine Füße hochlegen.. wie man sieht schläft das Geburtstagskind schon ;)


das wars von 12.Juni 2009 !!!

Donnerstag, 11. Juni 2009

das macht mich fertig...

diese vielen tollen blogs in denen ich stöbern kann... grauenvoll!!!
Schlimmer als alle meine heißgeliebten Gossip-Heftchen!!!

AAABER: die Nähmaschine ist vom Speicher geholt und für morgen habe ich gerade einen Spontankurztrip in den Ikea angeleiert :) Da werde ich mich erstmal mit günstigem Stoff eindecken, für meine ersten Nähversuche


Muster meiner Kindheit :)

durch viele dieser wundervollen Nähblogs bin ich auch auf diese Seite gestoßen (und durch den link einer besonders lieben bloggerin *zwinker*)
http://www.bygraziela.com/shop/intro.php?language=2&currency=3?reload

hab entdeckt das sich die Bettwäsche die wir besitzen, mit den Geburtsjahren von mir und meiner Schwester deckt:

1973











und 1976

Dienstag, 9. Juni 2009

heiter bis wolkig...

gerade eher wolkig... fühle ich mich..