Samstag, 9. Januar 2010

Ich wollte doch nur...

die kaputte Wetterstation umtauschen (btw: die neue funktioniert auch nicht)...
und gehe dann damit nach Hause: (Merke: schicke deine Kinder nicht in die Tierabteilung zum Fische gucken!)
Die Schwarze ist Emmis und heißt Lissi und die kleine braune heißt Ahsoka und gehört Nils. Auf dem Weg zum Auto meint Nils "Mama ich hätte nicht gedacht das du ja sagst" Ich:"Siehste mal..hab ich dich überrascht!?" ...meint Mr.Smith nur trocken "Du hast uns ALLE überrascht, ich hab fest darauf gebaut das du nein sagst" *gg*

Aber sie sind schon süß die kleinen Dinger :) Buffy weiß noch nicht was sie von ihnen halten soll und missachtet sie mal fürs erste ;)

....ach und das ist der Anakin den ich gestern noch genäht habe (mit blauem Lichtschwert natürlich)*prust* Jetzt bin ich gerade an einem Hasen für Emmi dran...

Kommentare:

  1. oooh, kleine mäuse :) :)
    wie niedlich! ich hab meinem mann mal nen hamster geschenkt :)

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Poca... es war von HAMSTERkäufen die Rede. Nicht MÄUSE. Also nee *kopfschüttel*

    Kichergrüße
    Melly

    PS: Buffy wird nicht verrückt. Meine beiden würden komplett durchdrehen. Die werden schon beim Vogel-TV am Fenster ganz kirre :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß... unsere kleene ist ja im moment allein.. das ist eigentlich nicht so gut, weil es doch rudeltiere sind.. mhhhh... mal schauen.. vielleicht kaufe ich doch noch zwei nach... im Moment eigentlich nicht, mal sehen, in den nächsten Wochen...
    viel Spaß beim beobachten der süßen dinger!
    ileben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  4. @schäfchen: *gg* es gab auch minikleine Hämsterchen, die hätten MIR ja auch gefallen, aber die kinder waren für mäuse...

    AntwortenLöschen
  5. *giggel*Cool*Mensch poca,du bist ja spontan:-))))
    Tolle neue Mitbewohner nähst du da!

    gglg

    AntwortenLöschen
  6. Coole Mama :-) ICH hätte mich nicht breitschlagen lassen.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Die Anakin-Puppe ist ja toll geworden! Hast du die aus dem Hasen entwickelt? Super! Und das ist bestimmt das kuscheligste Lichtschwert der Welt.
    viele Grüße, Lucy

    AntwortenLöschen
  8. Bitte, bitte, bitte: genau den Poppes angucken. Tierhandlungen sind in etwa so zuverlässig bei der Geschlechtsbestimmung wie Kinder, die versprechen, das Gummibärchen, das vor ihnen liegt, nicht zu essen ;-) Und: das Plastikzeug rausnehmen und den Süßen ein schönes Laufrad gönnen. Hier gibt's gute Infos satt: http://www.diebrain.de/ma-index.html

    Viel Spaß mit den neuen Mitbewohnerinnen!! :)

    Und: sehr coole Puppe!

    LG, Javea

    AntwortenLöschen
  9. ach du je... ich hoffe ich bin in der geschlechtsbestimmung zuverlässig... muss ich später mal nachschauen! danke für den tipp!!

    AntwortenLöschen
  10. Wenn du ganz extrem unsicher bist, lass einen Tierarzt draufgucken, das kostet nicht die Welt (und weniger Nerven als Mäusenachwuchs ;-) ). Ich bin in einem Rennmausforum und da tauchen fast täglich Würfe auf, weil Zoo"fach"geschäftmitarbeiter die Geschlechter scheinbar nur allzu oft nicht unterscheiden können. Wirklich traurig.
    Wenn man ein bißchen googelt, findet man Bilder, wie wer untenherum auszusehen hat, dann ist es einfacher :) Ganz viele Tips und Tricks gibt es auch hier: http://wiki.mausebande.com/farbmaus/geschlechtertrennung

    Viel Erfolg und ganz viel Spaß mit den 2 Weibsen :-) (Aber das schrieb ich ja schon ;) )

    AntwortenLöschen