Donnerstag, 25. Februar 2010

Gefüllte Zucchini...

gibts heute zum Mittagessen :)
Und weil ich zum ersten mal was mit Couscous mache, muss ich berichten:


Du brauchst also: (für 2 Personen)
100g Couscous
Italienische Kräuter
3 mittelgroße Zucchini
125g Alnatura Tomaten-Pastete
(gehacktes Basilikum, gehackte glatte Petersilie - war bei mir nicht drin)
2 EL zerkrümelter feta
Salz, Pfeffer
200ml Gemüsebrühe

100g Couscous mit 1 TL Italienischen Kräutern nach Anleitung zubereiten. 3 mittelgroße Zucchini längs halbieren und aushöhlen. Fruchtfleisch in der Pfanne weich dünsten. Couscous mit 125g Alnatura Tomaten Pastete, gehacktem Basilikum, gehackter glatter Petersilie und 2 EL zerkrümelten Feta mischen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
Zucchinihälften damit füllen, in eine Auflaufform setzen und mit 200ml Gemüsebrühe umgießen. Im 180°C heißen backofen 30 minuten backen.
Dazu passt knusprigen Weißbrot *möööp* nicht WW freundlich, also gibts das bei uns ohne Weißbrot ;)


Also: ich muss dazu ergänzen, auf dem rezept steht nix davon was man mit dem Couscous machen soll, ich hab einfach mal reininterpretiert das man das alles vermischt und in die Zucchini füllt. Berichte ich dann in 30 minuten ob das reingehörte oder nicht ;)
Couscous wird einfach nur mit kochendem Wasser übergossen und quellen gelassen. Vermischt mit der Tomatenpastete und den Gewürzen hat mir das eben schon hervorragend geschmeckt!!

Das rezept ist aber auch in der Tomaten-Pastetendose drin, die übrigens hervorragend auf Brot schmeckt! Zu Käse oder so... :) Alnatura gibts im dm-Markt und da gibts auch die Italienischen Kräuter und den Couscous!

Das ganze hab ich auf 11 ProPoints berechnet ;) (Pro Person versteht sich...)

Edit: MIR hat es ja total gut geschmeckt, Nils hats gegessen, aber gleich schon gefragt was es denn morgen gibt, ob ich dann eeeendlich mal wieder Fischstäbchen mache *gg* hach.. ich hab echt ess-banausen zuhause... Die mäkelliese ißt heute zum Glück wieder im Kindergarten ;)

Kommentare:

  1. ich mag couscous total!
    ... und wo wir gerade bei ww-tauglich sind:
    und wenn du couscous magst, dann hab ich was für dich. vielleicht eher für den sommer, aber megalecker:

    http://worldofcherryblossom.blogspot.com/2009/05/lieblings-sommer-rezepte.html

    AntwortenLöschen
  2. schmeckt das denn so wie couscous? der andere salat mit den tomaten *moaaah* DEN probier ich aber auch mal aus! Dabei fiel mir auf das du deinen blog ja auch schon recht lange hast!? Ich dachte der wär noch nicht so alt... ts..
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Das Rezept sieht ja oberlecker aus. Muss ich unbedingt probieren. Aber ich habe ja auch so zwei Ess-Banausen zu Hause. Aber macht nichts, wird troztdem mal probiert.
    Liebe Grüße, MONI

    AntwortenLöschen