Dienstag, 24. April 2012

Kommunion HerrSohn

...und vorbei....
Es war ein wirklich schöner Tag (trotz meiner Zweifel ;) ) aber es war ja seine Kommunion und er hat den tag wirklich genossen! ICH freue mich das es für ihn ein toller tag wurde und das ich jetzt nochmal was anderes denken kann als "hab ich alles, was muss ich noch, wir brauchen noch..."
puuuuhhh... ;)
Hier ein kleiner Ausschnitt von diesem Tag:
 ...der Kuchen ist leider nicht so perfekt geworden wie ich ihn mir gewünscht habe *heul* aber es war auch mein erster Fondantversuch und so wurde er leider etwas trocken beim ausrollen.. gegegessen wurde er trotzdem ;) geschmeckt hat er nämlich gut!
 ...hat HerrSohn Samstags noch ausgestochen und die haben wir dann auf dem Tisch verteilt...
 ...ist die Kaffeetafel :)
 ...das Menü war wirklich lecker!!
bis zum großen Tag in 2 jahren,der jetzt noch kleinen missi :)

Donnerstag, 19. April 2012

An den Tauben...

hab ich mich wohl festgebissen *gg*
Ich find sie aber auch einfach schöner als den Fisch...
Die Tauben sind aus Fondant und kommen auf den Kuchen, die waren echt ganz einfach auszustechen! Ich bin gespannt wie es am Sonntag aussieht :)
Das sind die DankeschönfürdieKartedasgeschenk-Schokoladen... allerdings hab ich wohl noch zu wenig und muss erst noch für nachschub sorgen...

HerrSohn hat aber brav überall unterschrieben und TochterKind hat das kleine Däumchen zum Knoten machen hergereicht ;)

Freitag, 13. April 2012

12von12 April 2012



leider sinds schon wieder keine wirklichen ZWÖLF.. aber ich geb das was da ist ;)

Hier schnarchen die missi (unter der "ichschleichenachtsrunterbettwäsche") und die Katz...

 erstes frühstück hatte ich ja schon um halb 7 mit Mr.Smith (dann hab ich mich nochmal zur schnarchenden missi gekuschelt :) )
 April. Mehr muss man da eigentlich nicht sagen....
 Kartoffeln - Spiegeleier - Erbsen mit Möhren...
 Ich hasse das wenn man so durch einen Laden rennen muss, aber ich hatte schon so viel zeit mit den Kindern in der Spielzeugabteilung vertrödelt das ich nur noch eine halbe Stunde für den Einkauf hatte... Naja.. ich kaufe hier eh nur das nötigste...
 Dann hab ich den Fotoapparat im handschuhfach vergessen :( Eigentlich haben wir uns auf dem parkplatz nämlich nur mit Mr.Smith getroffen und sind weiter in die Stadt gefahren... den eiiiigentlich wollte nur der Mr. neue Schuhe (aber die waren reduziert und bequem und ja überhaupt schuhe sind ja wichtig und ...) (der mister hat auch schuhe gefunden!)
 Dann gabs noch ne Runde GNTM geheule *gg* und anschließend musste ich feststellen das sich 2 Bienen in unserem bett einquartiert hatten *jungejunge* wann hört das mal auf!?!??! (und wenn dann vermiss ich es wohl *gg*)
 und weil ich keine ZWÖLF hab, hier noch ein Bonusbild von vorgestern: So geht hasenkino bei uns *gg* die kinder haben mich nicht bemerkt, ich hatte das Foto von drinnen gemacht (und an alle hasenhalter die jetzt schon losschreiben wollen: die Hasen sind da nur mal kurz drin um an langes-gras-stellen zu fressen! Ansonsten haben die mehr Platz!... Obwohl, die hatten die letzten 3 jahre NUR im stall scheinbar auch gut überlebt.. Löcherbuddeln verlernt man da schienbar auch nicht.. ist wohl genetisch... *grrr*)

Dienstag, 10. April 2012

Am Wochenende...

haben wir also:
...schön gefrühstückt
...Eier gesucht
...uns auf den Weg nach Köln gemacht
...Mr.Smith bei Dauerregen bei Rund-um-Köln abgeliefert
...das Schokolademuseum besucht 
...festgestellt das Schokolade früher viel schöner verpackt war
...einen komplett durchnässten, durchgefrorenen Gatten im Ziel abgeholt
...wieder zuhause über die Löcherbuddelnden hasen geschimpft
...
Edit: Mr.Smith ist der (noch) euphorisch grinsende da in der Mitte! ;)


Ich bin dieses Jahr nicht bei Rund-um-Köln angemeldet und ich war im nachhinein heilfroh!! Junge junge, Mr.Smith hätte keinen Spaß mit mir gehabt!!! ;) Bei Dauerregen hätte ich das wohl nicht durchgehalten. Umso stolzer bin ich auf ihn das er sich durchgekämpft hat !!!

Das Schokoladenmuseum war genau das richtige um die Wartezeit zu überbrücken! Es war sehr interessant und die Kinder haben sich mit Begeisterung umgeschaut und sich alles durchgelesen oder an den Bildschirmen mitgemacht. Es waren immer wieder Stationen für Kinder an denen sie selbst was machen konnten. Außerdem natürlich die kleine Schokoladenfabrik bei der man den Weg der Schokoladenfertigung verfolgen konnte.
In den Schokoladenbrunnen hätte sich TochterKind am liebsten rein gesetzt... Wo Schokolade doch ihr hauptnahrungsmittel wäre...wenn man sie ließe :)

Wir hatten also ein schönes Osterwochenende. das tröstet noch ein bißchen über das absolut schlechte Wetter hinweg das wir jetzt grade haben :(



Samstag, 7. April 2012

Frohe Ostern !!

möchte ich euch allen heute schon wünschen!!! 
Für Eier wird in diesem Jahr gesorgt sein, schließlich gehören jetzt 2 Hasen zur Familie :) Die haben wir vor einer Woche "geerbt" und sie sind echt süß! Wir liegen gerne mal vorm hasengehege und gucken ihnen einfach nur zu!



Ansonsten habe ich mir das Eier färben dieses Jahr ganz einfach gemacht und die Eier nur mit Schmetterlingen und Vöglen verziert.. Da es Eier von glücklichen freilaufenden Hühnern sind, hat jedes Ei schon eine schöne Färbung, ich finde da brauchts auch nicht mehr als ein kleines Highlight ;)

Ich wünsche uns allen schöne festtage, mit hoffentlich viel Sonne!!